Team Anwendung und Systemintegration

Energiespeicher haben eine zentrale Rolle in zukünftigen Energieversorgungs- und Mobilitätssystemen mit zahlreichen Anwendungsfeldern: Große Batteriespeicherparks stützen das Elektrizitätsnetz, Heimspeicher ermöglichen die Zwischenspeicherung von Photovoltaik-Strom und Elektrofahrzeuge können durch Vehicle-to-Grid ebenfalls netzdienlich eingesetzt werden.

Ziel des Teams Anwendung und Systemintegration ist es, grundlegende Fragestellungen zur System-Auslegung, dem optimalen Betrieb, der Effizienz und der Alterung von Speichersystemen als Ganzes zu untersuchen. Hierzu nutzen wir Methoden der mathematischen Optimierung, des Machine Learnings sowie Modellierungsansätze verschiedensten Komplexitätsgrades. Die Erkenntnisse fließen direkt in unsere techno-ökonomische und techno-ökologischen Bewertungen ein. Es ist unser Anliegen, eine möglichst umfassende Simulations- und Optimierungs-Tool-Landschaft der breiten Öffentlichkeit in Form von Open-Source-Code zur Verfügung zu stellen.

Zentrale Themen des Teams sind unter anderem:

  • Optimierte Systemauslegung und Betrieb von Energiespeichern
  • Betrachtung verschiedenster Anwendungsfelder, z.B. Heimspeicher, Microgrids, Vehicle-to-Grid und Multi-Use Konzepte
  • Optimierte Kombinationen von Anwendungen und geeigneter Batteriezelltypen
  • Felddatenbasierte Zustandsschätzung und Prognose
  • Batteriealterungsmodellierung und alterungsoptimierter Speicherbetrieb
  • Life-Cycle-Assessment insbesondere von stationären Batteriespeichersystemen
  • Generierung und Charakterisierung von Anwendungsprofilen



Weitere Details erfahren Sie auf dieser verlinkten Seite:

Ausgewählte Veröffentlichungen

Aging aware operation of lithium-ion battery energy storage systems: A review

N. Collath, B. Tepe, S. Englberger, A. Jossen, H. Hesse

 

 

 

Optimal pool composition of commercial electric vehicles in V2G fleet operation of various electricity markets

Benedikt Tepe, Jan Figgener, Stefan Englberger, Dirk Uwe Sauer, Andreas Jossen, Holger Hesse

 

SimSES: A holistic simulation framework for modeling and analyzing stationary energy storage systems

Marc Möller, Daniel Kucevic, Nils Collath, Anupam Parlikar, Petra Dotzauer, Benedikt Tepe, Stefan Englberger, Andreas Jossen, Holger Hesse

The carbon footprint of island grids with lithium-ion battery systems: An analysis based on LEES

Anupam Parlikar, Cong Nam Truong, Andreas Jossen, Holger Hesse

Team Mitglieder
Collath, Nils; M.Sc. nils.collath@tum.de Raum: 3019 Kein Bild
Cornejo Vorbeck, Santiago; M.Sc. +49 (89) 289 - 26983 martin.cornejo@tum.de Raum: 3008 Kein Bild
Graner, Melina; M.Sc. +49 (89) 289 - 26967 ge27jop@mytum.de Raum: 1016 Portrait
Jablonski, Sammy; M.Sc. +49 (89) 289 - 26982 sammy.jablonski@tum.de Raum: 3004 Portrait
Parlikar, Anupam; M.Sc. +49 (89) 289 - 26985 anupam.parlikar@tum.de Raum: 3005 Portrait
Tepe, Benedikt; M.Sc. +49 (89) 289 - 26920 benedikt.tepe@tum.de Raum: 3004 Portrait
Vachenauer, Veronika; M.Sc. +49 (89) 289 - 26919 veronika.vachenauer@tum.de Raum: 3019 Portrait
Winner, Henry; M.Sc. +49 (89) 289 - 26983 henry.winner@tum.de Raum: 3008 Portrait