Regenerative Energiesysteme I

Hinweis

Aufgrund der aktuell langfristig nicht abschätzbaren Entwicklung der COVID-19 Pandemie wird die Vorlesung „Regenerative Energiesysteme I“ im WS20/21 online abgehalten.

Inhalte

Die Vorlesung liefert, ausgehend von der historischen Entwicklung, einen Einblick in die erneuerbaren Energiequellen und die vorhandenen Technologien zu deren Nutzung. Zudem werden die politische Rahmenbedingungen, gesellschaftliche und ökologische Aspekte von einem globalen Standpunkt aus thematisiert. Die Vorlesung richtet sich vorwiegend an fachfremde Studenten, die sich in einer Vorlesung einen Überblick über moderne regenerative Energiesysteme verschaffen möchten.

Die Vorlesung REGENERATIVE ENERGIESYSTEME (Unterrichtssprache Englisch) ist in zwei Module zu je 3 ECTS unterteilt (je eines pro Semester), beginnend mit „Regenerative Energiesysteme I“ im Wintersemester. Das anschließende Modul „Regenerative Energiesysteme II“ wird im Sommersemester angeboten.

Die Vorlesung wird von verschiedenen Institutionen der TUM unterstützt: Lehrstuhl für Energiesysteme, Lehrstuhl für Fluidmechanik, Lehrstuhl für Energiewirtschaft und Anwendungstechnik, Lehrstuhl für Windenergie sowie dem Institut „Laboratory of Steam Boilers and Thermal Plants“ der Nationalen Technischen Universität Athen.

Das Modul „Regenerative Energiesysteme I“ behandelt folgende Themen:

  • Grundlagen
  • Biomasse
  • Geothermie
  • Wasserkraft

Im Modul „Regenerative Energiesysteme II“ werden folgende Themen behandelt:

  • Photovoltaik
  • Solarthermie
  • Windkraft

Prüfung

Am Ende jedes Semesters wird sowohl die Prüfung zum Modul „Regenerative Energiesysteme I“ als auch die Prüfung zum Modul „Regenerative Energiesysteme II“ an zwei verschiedenen Terminen durchgeführt. Die Prüfungsdauer beträgt jeweils 60 Minuten (3 ECTS). Um das Modul „Regenerative Energiesysteme I+II“ (6 ECTS) abzulegen, muss sowohl an der Prüfung „Regenerative Energiesysteme I“ als auch an der Prüfung „Regenerative Energiesysteme II“ teilgenommen werden. Dies muss nicht zwangsweise im gleichen Semester erfolgen. Die Endnote setzt sich in diesem Fall aus den beiden Modulteilprüfungen zusammen. Diese werden zu gleichen Teilen gewichtet. Zugelassene Hilfsmittel sind Schreibutensilien sowie ein nicht programmierbarer Taschenrechner.

Informationen und Termine

Umfang2 SWS
SemesterWintersemester 2020/21
UnterrichtsspracheEnglisch

Termine

  • 04.11.2020 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.
  • 11.11.2020 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.
  • 18.11.2020 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.
  • 25.11.2020 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.
  • 02.12.2020 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.
  • 09.12.2020 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.
  • 16.12.2020 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.
  • 23.12.2020 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.
  • 13.01.2021 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.
  • 20.01.2021 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.
  • 27.01.2021 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.
  • 03.02.2021 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.
  • 10.02.2021 16:00-17:45 Online: Videokonferenz / Zoom etc.

Teilnahmekriterien

Links

Vorlesungsbetreuung